Mueller-Schuhe … meine Schuhe stehen am Ufer …

Ein Tagebuch der Erinnerns. Band 2
Lage 2004, 91 Seiten, ISBN 3-932136-125-5, 19,90 Euro

Im vorausgegangenen Sommersemester, meinem ersten klinischen, hatte ich meine Berufswahl nochmals überdacht. Das geschah an einem Sonntag, als ich die sanft ansteigende Landstraße nach Kappishäusern entlang ging. Sie war wie viele Landstraßen damals kaum befahren. Eine Frage meiner Mutter kam mir in den Sinn: „Willst Du immer mit Kranken zusammen sein?” Sie hatte sie vor meiner Umschreibung zur Medizin gestellt. Aber erst jetzt, nach der täglichen Berührung mit dem Elend in den Kliniken, gewann sie an Aktualität.

Dr. med. Gisela Müller, 8. Februar 1926 geboren und aufgewachsen in Klotzsche bei Dresden, von 1954 bis 1985 klinisch-ärztliche Tätigkeit (Nervenärztin), wohnhaft in Neu-Ulm