WredeArzt mit Leib und Seele

Mein Einsatz für den medizinischen Fortschritt zum Wohle der Patienten
Lage 2001, 252 Seiten, ISBN 3-932136-71-1, 19,90 Euro (leider vergriffen)

“Ich hab eine Praxis und jetzt können wir bald heiraten”, verkündete ich stolz meiner Braut, die auf einer Bank direkt an der Nahe in Bad Kreuznach auf mich wartete, während ich mit den Vertretern der Ärzteschaft verhandelt hatte. Wir waren in der französischen Zone, welche sich gegen die britische und die amerikanische Zone abgegrenzt hatte. Dort lag ja auch mein Geburtsort Bingerbrück.

Da wir auf unsere Lebensmittelmarken hier nichts zum Essen bekamen, blieb uns nicht anderes übrig, als erst einmal nach Hause zu fahren, ich nach Gießen und meine Braut, deren Urlaub sowieso zu Ende war, nach Schleswig im hohen Norden, wo sie eine bezahlte Stelle an einer internistischen Klinik hatte.